Was ist Ökostrom?
 

Hier geht's zum Flyer      

Mit dem Begriff Ökostrom wird elektrische Energie bezeichnet, mit der auf ökologisch vertretbare Weise, erneuerbare Energie hergestellt wird.

Zumindest in der Schweiz hat sich dessen Definition in der Elektrizitätsbranche weitgehend etabliert.

Strom aus erneuerbaren Energien kann nicht in die Steckdose jedes einzelnen Haushalts geliefert werden, denn die Elektronen fliessen nach physikalischen Gesetzen und lassen sich nicht dem Verbraucher zuweisen.

Eine andere Bezeichnung für Ökostrom ist ökologischer Mehrwert. Dieser kann in Form von Zertifikaten gekauft werden.

Solche Zertifikate können Sie bei uns erwerben. So wissen Sie genau von welchem Dach der Region Ihre grüne Energie fliesst.

Aktuell haben wir "Rhiintaler Sonnenstrom" von den Dächern der Firma / des Vereins

  • Finger AG, Baugeschäft in Lüchingen 
  • Kavallerieverein Oberrheintal (Reithalle Baffles) in Altstätten

 

sowie "Appenzöller Sonnenstrom" vom Scheunendach

  • Sepp Fässler in Appenzell Meistersrüte


und ebenfalls "Thurgi Sonnenstrom" von den Dächern der

  • Alder AG in Affeltrangen
  • Stiftung Hofacker in Weinfelden
  • Erbengemeinschaft Gubler in Stettfurt
  • Cave Amann in Bischofszell

Ökostrom